Stellenangebote

Die ökumenische Bahnhofsmission am Hauptbahnhof Freiburg wird in Kooperation mit der Evangelischen Stadtmission Freiburg e. V. verantwortet.

Die Bahnhofsmission Freiburg macht vielfältige Angebote: vom Aufenthalt im Gastraum der Bahnhofsmission mit Ausgabe von Heißgetränken sowie gegebenenfalls einer Notverpflegung, über die Hilfe beim Umsteigen, Bereitstellen eines Rollstuhls zur Benutzung am Bahnhof, Beratungsgespräche bis zu seelsorgerlichen Gesprächen oder Krisenintervention.

Weitere Informationen finden Sie unter Bahnhofsmission Freiburg.

Freiwilliges Soziales Jahr in der Bahnhofsmission Freiburg: zwei Stellen jedes Jahr ab September zu vergeben!

Du bist zwischen 18 und ca. 25 Jahre jung? Du möchtest dich gern ein Jahr lang in einer sozialen Einrichtung engagieren und dabei

  • viel Neues erleben
  • unglaublich viele Erfahrungen sammeln
  • interessante Menschen kennen lernen
  • gesellschaftliche Zusammenhänge besser verstehen
  • in einem Team mit über 20 Ehrenamtlichen arbeiten
  • in dieser Zeit gut angeleitet und begleitet werden?

Vielleicht hast du auch gerade die Schule abgeschlossen oder eine erste Ausbildung und möchtest dich neu orientieren? Dann kann ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns in der Bahnhofsmission Freiburg genau das Richtige sein!

Was du „mitbringen“ solltest:

  • Selbstbewusstsein
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Neugier
  • Aufgeschlossenheit gegenüber unserer christlichen Identität

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

freiburg@bahnhofsmission.de

oder auch per Post:

Bahnhofsmission Freiburg

– Leitung –

Bismarckallee 7f

79098 Freiburg

Oder komm vorbei und schau dich bei uns um!

Erfahren Sie mehr über

Nachrichten aus dem Arbeitsfeld Soziale Dienste

Edeka spendet Seifen an Bahnhofsmissionen und Tafeln

Rund 7.500 Packungen Flüssigseife spendet Edeka Südwest an Bahnhofsmissionen und Tafel-Initiativen in ihrem Absatzgebiet. Am Sitz der Verwaltung in Offenburg fand am 18.06.2021 die erste Übergabe mit Wolfhart von Zabiensky, Vorstand der Tafel Baden-Württemberg e.V., […] Weiterlesen ...

nach oben