Stellenangebote

Auch IN VIA stellt sich auf die Erfordernisse der Corona-Krise ein: der Publikumsverkehr wird an allen Standorten eingestellt, Gruppen- und Seminarangebote in Projekten und Maßnahmen finden derzeit nicht statt. Persönliche Beratungskontakte sind ausschließlich in Notfällen, nach vorheriger telefonischer Absprache möglich. Die derzeit notwendige „soziale Distanz“ darf jedoch nicht in soziale Isolation umschlagen. Die IN VIA-Mitarbeitenden in allen Arbeitsbereichen sind daher weiterhin telefonisch oder per Mail erreichbar und werden den Kontakt zu ihren Zielgruppen aufrecht erhalten. Auch an den Bahnhofsmissionen wurde eine Notversorgung eingerichtet, wenngleich ein Aufenthalt in den Räumen nicht mehr möglich ist.

Unsere Kontaktdaten finden Sie hier auf der Website. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten haben.

Wichtige Informationen und Hinweise haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Robert-Koch-Institut (RKI)

Tagesaktuelle Informationen des Ministeriums für Soziales und Gesundheit

Sendung Quarks, WDR Köln, zum Corona-Virus

Infos zu Hilfeangeboten für Familien, für Schwangere in Not, Kinder- und Jugendtelefon, sowie Hinweise und FAQ für Schwangere und Säuglinge finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Informationen in mehreren Sprachen gibt es hier:

WDR (Westdeutscher Rundfunk): Infos, Berichte und Unterhaltung für Helfer und Flüchtlinge

Handbook Germany

Aktuelle Informationen der Integrations-Beauftragten der Bundesregierung

Video der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu COVID-19 (Englisch)