Stellenangebote

Das Netzwerk Schule für Alle sucht nach Wegen, wie sich Inklusion in den Köpfen, in den Schulen, in der Gesellschaft immer weiter entwickeln kann. Deshalb laden wir ein zum 3. Netzwerktreffen am Dienstag, den 15. Mai 2018 von 14 – 17:30 Uhr in die Katholische Akademie, Wintererstr. 1 in Freiburg.

 Schwerpunktthemen für das Treffen sind der Blick auf positive, ermutigende Beispiele und deren Verbreitung, die Beteiligung von Schülerinnen, Schülern und Studierenden sowie der Politik.

Wenn Sie sich nicht mit Begründungen zufrieden geben, warum Inklusion nicht geht, sondern sich mit uns auf den Weg machen wollen für mehr Inklusion, sind Sie herzlich eingeladen!

Bitte kurze Kontaktaufnahme mit Katharina Walter, Projektkoordinatorin Schule für Alle.