Stellenangebote

Das Netzwerk Schule für Alle sucht nach Wegen, wie sich Inklusion in den Köpfen, in den Schulen, in der Gesellschaft immer weiter entwickeln kann. Am 15. Mai 2018 trafen sich daher interessierte Personen z. B. aus Schulen, der Kinder- und Jugend(sozial)arbeit, der Hochschule,  Schüler*innen und Studierende zum 3. Netzwerktreffen in der Katholischen Akademie in Freiburg.

Schwerpunktthemen waren der Blick auf positive, ermutigende Beispiele und deren Verbreitung, die Beteiligung von Schülerinnen, Schülern und Studierenden sowie der Politik.

Ausführliche Informationen über Themen und Ergebnisse des Netzwerktreffens finden Sie hier (pdf).