Stellenangebote

Inklusion stellt Brücken und „Sprungbretter“ bereit, damit Menschen teilhaben können. Ein solches „Sprungbrett“ war der Fortbildungskongress der Badischen Bahnhofsmissionen, bei dem ca. 90 hauptberufliche und ehrenamtliche Mitarbeitende der Bahnhofsmissionen sich einen Tag lang mit dem Thema „Inklusion“ beschäftigten. In mehreren  Workshops erlebten die Teilnehmenden mit Alterssimulationsanzügen, Sehbehinderungsbrillen und Rollstühlen hautnah, wie sich Einschränkungen, Behinderungen und Sprachbarrieren „anfühlen“.

Am Nachmittag waren die Teilnehmer*innen mit ihren blauen Westen in Freiburg unterwegs –  strahlender Sonnenschein begleitete sie bei ihrer Stadtführung! 

Der Kongress wurde veranstaltet von  IN VIA in der Erzdiözese Freiburg und dem Diakonischen Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden e.V.