Stellenangebote

Stellenangebot als PDF:
Sozialpädagog*in oder vergleichbar für Maßnahme in Freiburg

Für unsere Maßnahme PbO (Persönliche und berufliche Orientierungshilfen) für Jugendliche unter 25 Jahren in Freiburg suchen wir ab sofort eine/n Dipl. Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder vergleichbar mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 40%.

Die Aufgabenbereiche umfassen:

  • Soz.päd. Beratung / individuelles Coaching
  • Bewerbungstraining
  • Akquise von Ausbildungs- und Praktikumsstellen
  • Begleitung in Praktika
  • administrative Tätigkeiten

Wir erwarten:

  •  Erfahrungen in der Benachteiligtenförderung (SGB II)
  • Beratungskompetenz
  • Kenntnisse des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkts
  • Umfassende Kenntnisse in MS-Office Anwendungen
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • eine vielseitige Aufgabe
  • Einarbeitung und fachliche Begleitung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung nach AVR

Die Stelle ist zunächst  befristet  bis zum 31.12.2019.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Doris Eichhorn unter: 0761-2111 3 48.

Bitte senden Sie bei Interesse Ihre Bewerbung bis zum 15.12.2018 per mail an die Regionalleiterin, Doris Eichhorn , bewerbung4@invia-freiburg.de

oder postalisch an:

 

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen – und Frauensozialarbeit

In der Erzdiözese Freiburg e.V.

Doris Eichhorn

Alois-Eckert-Str. 6

79111  Freiburg