Stellenangebote

Stellenangebot als PDF:
Erzieher*in (w/m/d) in Freiburg

Erzieher*in für die Schulkindbetreuung am SBBZ Schenkendorfschule

Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen, haben mittags Zeit und möchten pädagogisch, kreativ und selbstorganisiert arbeiten? Dann suchen wir genau Sie!

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Unterstützung der Leitung im Aufbau der flexiblen Nachmittagsbetreuung an der Schenkendorfschule
  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen in den Klassen 1-6 während des Mittagessens und der Hausaufgabenzeit
  • Konzeption und Durchführung von Bildungs- und Freizeitangeboten
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrkräften
  • Organisatorische Aufgaben

Sie passen gut zu uns, wenn:

  • Sie über einen Abschluss als Erzieher*in oder über einen vergleichbaren Abschluss verfügen
  • Sie sozial kompetent und kommunikationsfähig sind
  • Sie idealerweise Erfahrung mit der Zielgruppe oder in der Arbeit an einer sonderpädagogischen Bildungseinrichtung mitbringen
  • selbstorganisiertes Arbeiten Ihnen Spaß macht
  • Sie Kinder in ihrer Individualität annehmen und fördern können

Wir bieten Ihnen:

  • eine bereichernde, vielseitige und interessante Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach AVR, betriebliche Altersvorsorge, JobRad und Hansefit
  • Urlaub während der Schulferien
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie Supervision

Neben Ihrer persönlichen Eignung setzen wir die Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten von IN VIA voraus

Arbeitsbeginn: 01.09.2022. Stellenumfang: 50%
Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Wir schätzen Vielfalt und freuen uns über Bewerbungen, die unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Identität und Religion sind.

Wenn Sie das Stellenprofil begeistert, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 20.06.22 per
E-Mail an: bewerbung4@invia-freiburg.de

Ihre Ansprechperson bei IN VIA für Rückfragen: Leonie Bronner
Tel. 0761-21113-49, E-Mail: leonie.bronner@invia-freiburg.de

nach oben