Stellenangebote

Stellenangebot als PDF:
Diplom-Sozialpädagog*in (oder vergleichbar)

zur Mitarbeit im ESF-Projekt MIA II

für den Standort Baden-Baden ab 01.09.2018 gesucht!

Das Projekt richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund,

die sich in den Arbeitsmarkt integrieren wollen.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2018 befristet.


Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Profiling
  • Sozialpädagogische Beratung und Begleitung
  • Gestaltung von Seminar- und Gruppenangeboten
  • Bewerbungstraining
  • Administrative und organisatorische Aufgaben

 Wir erwarten

  • Beratungskompetenz
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Erfahrung mit der Zielgruppe
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und der Jobbörse der Agentur für Arbeit
  • die Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten von IN VIA

Wir bieten

  • eine vielseitige und fachlich interessante Aufgabe
  • Einarbeitung und fachliche Begleitung
  • ein engagiertes Team
  • Bezahlung nach AVR

 Das Stellendeputat umfasst 30%.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Petra Hähnel unter Tel.  0781/919728310

gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. Juli 2018 an:

bewerbung2@invia-freiburg.de

oder postalisch an:

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit in der Erzdiözese Freiburg e.V., Petra Hähnel, Wasserstraße 5, 77652 Offenburg