Stellenangebote

Wegweiser

Es ist normal, verschieden zu sein.

(Richard Weizsäcker)

In unseren Schulen entscheidet sich mit, wie die Gesellschaft von morgen aussieht. Wollen wir eine Gesellschaft, die von gegenseitigen Respekt und Zusammenhalt geprägt ist, dann kann Schule dazu einen Beitrag leisten. Wir brauchen eine Schule, in der alle Schüler*innen gemeinsam lernen und nicht nach ihrem kognitiven Leistungsvermögen, ihrer sozialen oder kulturellen Herkunft oder einer Behinderung getrennt werden. Wir brauchen eine Schule, in der sich die Begabungen eines jeden Kindes entfalten können.

Was wir wollen:

Wir engagieren uns für eine Schule für alle. In dieser Schule ist jedes Kind willkommen: das Kind deutscher Herkunft ebenso wie das Kind nicht deutscher Herkunft, das hochbegabte Kind ebenso wie das Kind mit Lernproblemen, das Kind im Rollstuhl ebenso wie das Kind aus schwierigen sozialen Verhältnissen. 
In dieser Schule ist es normal, verschieden zu sein, Verschiedenheit wird wertgeschätzt.  Die Schule für alle macht die individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen jeder einzelnen Schülerin, jedes einzelnen Schülers und die Vielfalt aller zum Ausgangspunk des pädagogischen Handelns.

Zusammen mit Schulen, mit Schüleri*nnen, mit Eltern sowie mit interessierten und engagierten Bürger*innen wollen wir in der Modellregion Baden-Württemberg diese Vision umsetzen.

Wir brauchen Sie!

Wir suchen Schulen, die sich auf den Weg zu einer „Schule für alle“ machen möchten.   
Und wir suchen Menschen, die interessiert sind und sich engagieren wollen, diese Bewegung mit ihren Ideen, Ihrem Engagement und ihren Kompetenzen und Erfahrungen zu unterstützen und voranzubringen… praktisch, politisch und mit Herz.


Ausführlichere Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie hier:
http://www.schule-fuer-alle.com/

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder sich engagieren möchten, wenden Sie sich an

Katharina Walter

Tel. 0761-21113 42
katharina.walter(at)invia-freiburg.de

  

 

Exklusion vs. Integration vs. Inklusin

„Schule für alle“ steht für eine Pädagogik der Inklusion. Beteiligen auch Sie sich, kontaktieren Sie uns!

 

„Schule für alle“ wird unterstützt von der Aktion Mensch Stiftung

Erfahren Sie mehr über