Stellenangebote

Für unsere Maßnahme „Vermittlungscoaching U 25“ für Jugendliche unter 25 Jahren suchen wir ab Januar 2018 eine/n soz.päd. Mitarbeiter*in mit einem Stellenumfang von 20%.

 Ziel der Maßnahme ist die Vermittlung von jungen Menschen, die im Bezug von ALG II-Bezug stehen, in den Ausbildungs- bzw. auf den Arbeitsmarkt.

Die Aufgabenbereiche sind:

  •  Einzelcoaching
  • Bewerbungstraining
  • Seminarangebote
  • Administrative Tätigkeiten

Wir erwarten:

  •  Erfahrungen in der Benachteiligtenförderung
  • Umfassende PC-Kenntnisse
  • Kenntnisse des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes

Wir bieten:

  • eine vielseitige Aufgabe
  • Einarbeitung und fachliche Begleitung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung nach AVR

Die Stelle ist zunächst  befristet  bis zum 30.06.2018.

Bitte senden Sie bei Interesse Ihre Bewerbung bis spätestens zum 20.11.2017 per mail an die Regionalleiterin, Doris Eichhorn, doris.eichhorn@invia-freiburg.de

oder postalisch an:

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen – und Frauensozialarbeit in der Erzdiözese Freiburg e.V., Doris Eichhorn, Salzstr. 15,79098 Freiburg.

Weitere Infos unter: 0761/20 85 33 55