Stellenangebote

Stellenangebot als PDF:
Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache oder Zweitsprache mit Lehrbefähigung für Alphabetisierung

(40 Stellenprozent) für den Standort Konstanz ab 01.09.2017. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.8.2018 befristet.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Deutschunterricht für Frauen mit Fluchterfahrung
  • Individualisierte Deutschförderung

Wir erwarten

  • Qualifizierung für DAF / DAZ und eine
    Lehrbefähigung für Alphabetisierung oder ähnlichen  
    Erfahrungshintergründen
  • Methodenvielfalt
  • Erfahrung mit der Zielgruppe, Frauen mit Fluchterfahrung
  • Kreativität und selbständiges Arbeiten
  • Transkulturelle Sensibilität

Wir bieten

  • Eine vielseitige und interessante Aufgabe
  • Einarbeitung und fachliche Begleitung
  • Bezahlung nach AVR

 

Für Auskünfte steht Ihnen die Regionalleiterin, Sabine Wissmann, Tel. 07531-4549665, zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an  sabine.wissmann@invia-freiburg.de

oder postalisch an

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und

Frauensozialarbeit in der Erzdiözese Freiburg e.V., Sabine Wissmann, St. Stephansplatz 39a, 78462 Konstanz