Hände umschließen eine Tasse mit dem Symbol Bahnhofsmission
In der Region Oberrhein Nord befinden sich zwei katholische Bahnhofsmissionen in Trägerschaft von IN VIA – die Bahnhofsmission Karlsruhe sowie die Bahnhofsmission Offenburg.Die  Bahnhofsmissionen bieten vielfältige Hilfen am Bahnhof. Im Gastraum können sich Reisende und Menschen in Notlagen aufhalten. Bei Bedarf empfehlen die Mitarbeiter/-innen Hilfesuchende an andere soziale Dienste in Karlsruhe und Offenburg weiter, mit denen die Bahnhofsmissionen gut vernetzt sind.

Karlsruhe: Bahnhofsmission mobil

Die Bahnhofsmission Karlsruhe bietet zusätzlich einen mobilen Begleitservice in den Nahverkehrszügen in Baden-Württemberg und den angrenzenden Bundesländern an.

Projekt Cosmobile Haushaltshilfen

Die Bahnhofsmission Karlsruhe ist seit einigen Jahren auch Anlaufstelle für Arbeitsmigrantinnen aus Osteuropa. Im Projekt „Cosmobile Haushaltshilfen“ erhalten Frauen Unterstützung, die von Menschenhandel im Sinne von Arbeitsausbeutung betroffen sind. Im Zuge des Engagements für Arbeitsmigrantinnen in Karlsruhe ist IN VIA in der Erzdiözese Freiburg e.V. Gründungsmitglied des Bündnisses Faire Arbeitsmigration in Baden-Württemberg.

logo-buendnis

Erfahren Sie mehr über

Nachrichten aus dem Arbeitsfeld Soziale Dienste

DOUNIA geht radeln

Dieses Frühjahr ist es nun soweit: Das Projekt „DOUNIA – Begegnung und Orientierung für geflüchtete Frauen“ und das in Freiburg ansässige Projekt „Bike Bridge“ werden für die DOUNIA-Teilnehmerinnen einen zweimonatigen Fahrradkurs anbieten.Mit dem Angebot von Fahrradkursen hat sich das Bike Bridge Team als Ziel gesetzt, die Mobilität und damit die Eigenständigkeit von geflüchteten Mädchen und […] Weiterlesen ...

TRUMPF Hüttinger unterstützt Freiburger IN VIA-Projekt Girls Club

SCHECKÜBERGABE Hüttinger

Über eine Spende der Firma  TRUMPF Hüttinger in Höhe von  1.750 EUR freuen sich Vorstand, Projektverantwortliche und nicht zuletzt die  Teilnehmerinnen des  Freiburger IN VIA-Projekts Girls Club. Ralf Gärtner und Daniela Scherzinger von TRUMPF Hüttinger überreichten der Vorstandsvorsitzenden von IN VIA,  Barbara Denz, den Scheck am vergangenen Freitag bei einem Besuch im Mädchen- und Frauentreff.Als Dankeschön an […] Weiterlesen ...