Stellenangebote

Die ökumenische Bahnhofsmission am Hauptbahnhof Freiburg wird in Kooperation mit der Evangelischen Stadtmission Freiburg e. V. verantwortet.Die Bahnhofsmission Freiburg macht Angebote für Körper, Seele und Geist: vom Aufenthalt im Gastraum der Bahnhofsmission mit Ausgabe von Heißgetränken sowie gegebenenfalls einer Notverpflegung, über die Hilfe beim Umsteigen, Bereitstellen eines Rollstuhls zur Benutzung am Bahnhof, Beratungsgespräche bis zu seelsorgerlichen Gesprächen oder Krisenintervention.  
Weitere Informationen zur Bahnhofsmission Freiburg finden Sie unter Bahnhofsmission Freiburg.

Erfahren Sie mehr über

Nachrichten aus dem Arbeitsfeld Soziale Dienste

DOUNIA – erste Treffen im Projekt für geflüchtete Frauen in Waldshut

Am 8. Mai 2017 starten im Mädchen- und Frauentreff Waldshut die ersten Treffen im Projekt DOUNIA. Sie finden wöchentlich jeweils montags von 14:00-17:00 Uhr und mittwochs von 9:00-12:00 Uhr in den Räumlichkeiten von IN VIA im Haberer-Haus in der Rheinstraße 55 statt. DOUNIA richtet sich an Frauen mit Fluchthintergrund in Waldshut-Tiengen und Umgebung, es bietet […] Weiterlesen ...

Tag der Bahnhofsmission in Karlsruhe

Am Freitag, den 28.4.2017 wird unter dem Motto: „Fürsorge im Sinne Luthers“ in Karlsruhe der „Tag der Bahnhofsmission“ begangen. Von 12:00 bis 17:00 Uhr  informiert ein Stand in der Karlsruher Bahnhofshalle über die Arbeit der Bahnhofsmission. Um 14:00 Uhr findet in der Bahnhofshalle unter dem  Motto: „Luther, einer von uns…“ ein ökumenischer Gottesdienst mit Dekan-Stellvertreter […] Weiterlesen ...