Stellenangebote

Sie möchten Ihre Talente und Kompetenzen ehrenamtlich für Ihre Mitmenschen einsetzen? Gemeinsam mit anderen etwas bewegen? Sich persönlich neu orientieren und neue Kontakte knüpfen?Dann sind Sie bei uns richtig! Ehrenamtliches Engagement ist bei IN VIA fast überall möglich: in den Arbeitsfeldern, in der Verwaltung und in unseren verbandlichen Gremien.

Beispiele

Berufliche Integration

  • Sie helfen Jugendlichen, für einen Ausbildungsplatz fit zu werden
  • Sie helfen Jugendlichen, einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu finden
  • Sie übernehmen Lernpatenschaften

Schulsozialarbeit

  • Sie unterstützen bei Projekten zum Thema „Rund um den Beruf“
  • Sie begleiten Jugendliche persönlich und vermitteln Schlüsselqualifikationen

Soziale Dienste

  • Sie engagieren sich in einer Bahnhofsmission
  • Sie unterstützen Mädchen- und Frauenprojekte und begleiten z.B. Ausflüge
  • Sie unterstützen Jugendliche im Jugendmigrationsdienst mit Sprachförderung

Außerdem

sind in der Verwaltung oder in unseren Einrichtungen Ihr Organisationstalent oder Ihr handwerkliches Geschick immer willkommen!

Wir bieten Ihnen

  • eine gute Einarbeitung in Ihre Aufgabe
  • kontinuierliche Begleitung im Arbeitsfeld
  • feste Ansprechpersonen
  • Fortbildungen, z.B. für Ehrenamtliche an den Bahnhofsmissionen
  • Versicherungsschutz
Im persönlichen Gespräch mit Ihnen finden wir Möglichkeiten, wie Sie Ihre Talente, Fähigkeiten und Erfahrungen bei IN VIA einbringen können.

Rufen Sie uns an, wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Erfahren Sie mehr über das Ehrenamt bei IN VIA in den Leitgedanken zum ehrenamtlichen Engagement (pdf).

Erfahren Sie mehr über

Nachrichten aus "Über IN VIA"

Brunch & Talk – Bahn frei für unsere Zukunft!

Das Projekt AB jetzt! II präsentiert in Stuttgart seine Erfolge „Teilzeitausbildung! „Ach, das geht?!“ – Ja, und das schon seit 2005! Seit inzwischen 12 Jahren besteht die Möglichkeit für Erziehende und Pflegende, eine Berufsausbildung in Teilzeit […] Weiterlesen ...

So nah… und doch so fremd

So nah... und doch so fremd

Fremdheit in der Paarbeziehung: Bedrohung oder Ressource?5. Kongress zu Partnerschaft und Ehe im Erzbistum Freiburg am 7./8. Juli 2017 in der Katholischen Akademie Freiburg »Gleich und gleich gesellt sich gern«, heißt es im Sprichwort. Doch es […] Weiterlesen ...