Stellenangebote

2015_Suckert_VerbandsratMathea Schneider, seit 2011 Mitglied im Verbandsrat von IN VIA in der Erzdiözese Freiburg e.V., wurde am Dienstag, den 30. Juni 2015 aus dem ehrenamtlichen IN VIA-Aufsichtsgremium verabschiedet. Schneider ist seit November 2014 Vorstand des Diözesan-Caritasverbandes Freiburg.Als neues Mitglied für den Verbandsrat von IN VIA wurde Annette Suckert gewählt. Suckert hat beim Energieversorger Badenova seit 2009 die Position der CIO inne und gehört außerdem seit 2012 zur Geschäftsführung von E-MAKS, einem ausgegründeten Dienstleistungsunternehmen der Badenova für Abrechnungsmanagement.Annette Suckert freut sich darauf, in ihrer neuen ehrenamtlichen Tätigkeit mit ihrer Kompetenz und ihren Erfahrungen die Arbeit für Mädchen und Frauen zu unterstützen.