Dr. Achim Hornecker erhält Ehrenamtspreis

Am 24.07.2014 wurde Dr. Achim Hornecker – seit Jahren ehrenamtlich engagiert für Jugendliche bei IN VIA – mit dem Bürgerpreis der Initiative „für mich. Für uns. Für alle.“ im Rahmen des „Abends des bürgerschaftlichen Engagements“ in der Meckelhalle der Sparkasse Nördlicher Breisgau ausgezeichnet. Die Initiative ist ein Bündnis aus Sparkassen, engagierten Bundestagsabgeordneten, Städten, Landkreisen und Gemeinden und verleiht seit 2003 den Bürgerpreis. Es wurden in vier verschiedenen Kategorien acht Preise verliehen. Die Preisträger des lokalen Wettbewerbs sind nun auch für den nationalen Wettbewerb nominiert. Angeregt hatten die Nominierung von Dr. Achim Hornecker die IN VIA-Mitarbeitenden Christine Schwendemann und Ingo Leistner.

Es freuen sich über die Verleihung (v. l.nr.): den IN VIA-Schulpate Hartmut Scheffler, IN VIA-Mitarbeitende Christine Schwendemann, Preisträger Dr. Achim Hornecker und seine Frau Birgit Hornecker sowie Barbara Denz, Vorstandsvorsitzende von IN VIA in der Erzdiözese Freiburg e.V..

Es freuen sich über die Verleihung (v. l.nr.): den IN VIA-Schulpate Hartmut Scheffler, IN VIA-Mitarbeitende Christine Schwendemann, Preisträger Dr. Achim Hornecker und seine Frau Birgit Hornecker sowie Barbara Denz, Vorstandsvorsitzende von IN VIA in der Erzdiözese Freiburg e.V..