Stellenangebote

Albbruck, 16.10.2012. Mountainbike-Olympia-Vize Sabine Spitz trainiert am IN VIA Aktionstag an der Grund- und Werkrealschule mit begeisterten Schülerinnen und Schülern„Finger an die Bremsen –immer!“ rief die Mountainbike-Olympiasiegerin von 2008 und diesjährige Olympia-Vize den Mädchen und Jungen der Mountainbike-AG zu, die den Parcours auf dem Schulhof der Grund- und Werkrealschule in Albbruck runterratterten. Die über 400 Schülerinnen und Schüler der Schule bildeten das wild applaudierende Publikum.Anlässlich des 4. Aktionstags von IN VIA in der Erzdiözese Freiburg e.V. trainierte Sabine Spitz, eine der besten Mountainbikerinnen der Welt und IN VIA Botschafterin mit Jugendlichen der Werkrealschule in Albbruck und kam mit ihnen ins Gespräch.Den Jugendlichen den Blick zu öffnen, wann sie für eine erfolgreiche und glückliche berufliche Zukunft die Bremse ziehen und wann sie durchstarten müssen ist Ziel des Engagements von Sabine Spitz und IN VIA für benachteiligte Jugendliche im Übergang von Schule und Beruf. „Ich möchte den Jugendlichen vermitteln, dass es wichtig, ist, Ziele zu haben. Und dass auch der berufliche Weg nicht immer geradlinig läuft,“ so Sabine Spitz.„Wann sind Sie Ihr erstes Rennen gefahren?“ wollten zwei Schülerinnen wissen und staunten daher auch nicht schlecht, dass Sabine Spitz nicht schon mit drei Jahren auf ihrem ersten Mountainbike saß, sondern erst als junge Erwachsene nach einer Lehre als Chemielaborantin ihren Traumsport und letztlich auch Traumjob fand.Im Anschluss an das Gespräch starteten knapp 20 Jugendliche der Mountainbike-AG unter Leitung von Konrektor Klaus Tritschler und zusammen mit Sabine Spitz in den Wald und ließen nochmal richtig den Dreck spritzen.IN VIA In der Erzdiözese ist seit 2003 in der Schulsozialarbeit an der Grund- und Werkrealschule in Albbruck aktiv. Die Mountainbike-AG der Schule förderte IN VIA in diesem Jahr bereits durch die Spende von fünf Mountainbikes mit Unterstützung des Rotary-Clubs Waldshut-Bad-Säckingen sowie von Sabine Spitz und ihren Sponsor, den Fahrradhersteller Haibike.Den Bericht des Südkuriers über den Aktionstag lesen Sie hier.