Stellenangebote

Patinnen und Paten gesucht!Patenschaftsprojekt „Jugend braucht Arbeit – Spenden Sie Vitamin B“ Preisträger beim Wettbewerb kommunaler BürgeraktionenDie Jugendberufshilfe von IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit in der Erzdiözese Freiburg e. V. und Caritasverband Freiburg-Stadt e. V. an der Edith-Stein-Schule in Freiburg wurde für ihr Patenschaftsprojekt „Jugend braucht Arbeit – Spenden Sie Vitamin B“ beim Wettbewerb zur Auszeichnung kommunaler Bürgeraktionen in Baden-Württemberg mit einer Urkunde und einer Dankesplakette des Landes ausgezeichnet. Doris Eichhorn für IN VIA und Gerhard Wienandts für den Caritasverband Freiburg nahmen die Aus- zeichnung persönlich aus der Hand von Ministerpräsident Mappus in Anwesenheit des Innenministers Heribert Rech entgegen. Ministerpräsident Stefan Mappus hob in seiner Laudatio besonders die Einbindung der Wirtschaftsunternehmen hervor. Ehrenamtliche Patinnen und Paten aus Wirtschaft und Gesellschaft begleiten einzelne Jugendliche für die Dauer von einem Schuljahr und unterstützen Sie durch Ihr Know-How und Ihre Kontakte bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz.Seit 2003 werden jedes Schuljahr 12 Patenkinder von 12 ehrenamtlichen Patinnen und Paten begleitet und betreut. Das Projekt wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. 2008 erhielt es den Freiburger Bürgerpreis, 2007 den Fritz- Munder-Preis der Stadt Freiburg.Für das soeben begonnene Schuljahr werden noch neue Patinnen und Paten gesucht. Das Patenschaftsprojekt wird von der Jugendberufshilfe an der Edith-Stein-Schule durchgeführt und begleitet. Patenkind und Pate oder Patin treffen sich regelmäßig, manche 14-tägig, manche alle vier bis sechs Wochen. Während der Dauer der Patenschaft gibt es eine enge Anbindung der Patinnen und 40 Paten sowie der Patenkinder an die Mitarbeiterinnen der Jugend- berufshilfe. Die Patinnen und Paten treffen sich 3x im Jahr zum gemeinsamen Austausch, daneben gibt es noch ein gemeinsames Treffen aller Beteiligten.Interessierte wenden sich bitte telefonisch oder per Mail an:Jugendberufshilfe der Edith-Stein-Schule Christine Schwendemann und Simone Müller Bissierstr. 17, 79114 Freiburg Tel. 0761/ 28 1091jbhinvia@t-online.de und jbh1@caritas-freiburg.dePressekontakt:Ute Becker, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit IN VIA Geschäftsstelle Freiburg Tel. 0761/21113-0, ute.becker@invia-freiburg.deGerhard Wienandts Caritasverband Freiburg-Stadt Telefon: 0761/ 207741, gerhard.wienandts@caritas-freiburg.de